Home
Aktuell
Bilder
Wir über uns
Veranstaltungen
Das Orchester
Rauchschwalben
Die Jugend
Anschrift
Links

29.04.2018    Kirchenkonzert in der Pfarrkirche 
                        St. Wendelin


Stimmungsvolles Kirchenkonzert

Das Konzert sei eine schöne Kooperation zwischen Musikverein und Kirchenchor, sagte Pfarrer Torsten Ret bei der Begrüßung. Dank sagte er für die Kooperation auch an den Busenbacher Kirchenchor, dessen Chorleiterin Monika Kessler für ihren erkrankten Reichenbacher Kollegen eingesprungen sei. Bei freiem Eintritt wurde am Ende um eine Spende gebeten, die nach Abzug der Unkosten der Jugendarbeit von Verein und Kirche zufließen wird.

Mit drei Beiträgen trug der Kirchenchor zum Gelingen des Konzerts bei. Nach dem "Vater unser" von Christian Heinrich Rinck, der vor allem im 19. Jahrhundert fast Weltruhm genoss, folgte im Satz von Hugo Distler das Kirchenlied "Lobe den Herren" und schließlich von Wolfgang Amadeus Mozart das "Ave verum". Dankbarer Beifall belohnte den Chor für seine Darbietungen.

Der Musikverein, seine Beiträge wurden von Dr. Dieter Bertelmann angesagt, begann mit der "Jupiter Hymne" des Dänen Gustav Holst. Bereits dabei zeigte sich, dass die Musiker mit der Wahl von Fabian Müller zum Dirigenten hörbar einen guten Griff getan hatten und man auf sein erstes Konzert zur Weihnachtszeit gespannt sein darf. Als zweites Stück folgte der Bach-Choral "Jesus meine Freude" in der Bearbeitung von Alfred Reed. Der klangschönen Ballade "Heaven's Light" von Steven Reineke ließen die Musiker Georg Friedrich Händels "Present of Love" im Arrangement von Manfred Schneider folgen, bei dem Tobias Mess als Solist sein Können am Bariton unter Beweis stellen konnte. "Der etwas andere Lindenbaum" von Guido Rennert und Fritz Neuböcks "Bells an Pipes of Freedom" folgten, entstanden 2015 anlässlich eines Jubiläums der Wallfahrtskirche Hart/Pischelsdorf, in der sich die älteste Orgel Österreichs und des gesamten süddeutschen Raumes befindet.

Nach dem jubelnden "Hallelujah" von Leonard Cohen ließen Dirigent und Musiker "Nessaja" aus Peter Maffays Musical "Tabaluga" erklingen, um mit "Guten Abend, gut' Nacht" von Guido Rennert ihre Zuhörer zu entlassen. Für den lebhaften Beifall bereits nach den einzelnen Stücken bedankten sie sich mit John Miles "Music" als Zugabe.
(Text: H. Zahnleiter)



zurück


Hier gehts zu weiteren Bildern vom Musikverein





Das Orchester des Musikvereins "Lyra" Reichenbach 
beim Kirchenkonzert in der Reichenbacher 
Pfarrkirche St. Wendelin. 
Der katholische Kirchenchor Reichenbach-Etzenrot 
sang seinen Part von der Empore aus.


[Home] [Aktuell] [Bilder] [Wir über uns] [Veranstaltungen] [Das Orchester] [Rauchschwalben] [Die Jugend] [Anschrift] [Links]