Home
Aktuell
Bilder
Wir über uns
Veranstaltungen
Das Orchester
Rauchschwalben
Die Jugend
Anschrift
Links

Generalversammlung 24.02.2018

 

Rückblick auf ein ereignisreiches Vereinsjahr bei der Generalversammlung des Musikvereins Lyra Reichenbach

Ein umfangreiches Programm hatte der Musikverein Lyra Reichenbach wieder im vergangenen Jahr zu bewältigen, wie aus dem Schriftführerbericht von Daniel Becker zu entnehmen war. In seinem detaillierten Kassenbericht erwähnte Eugen Endres die hohen Ausgaben für die Anschaffung von Instrumenten zur Einrichtung einer Bläserklasse an der Realschule Karlsbad. Dies zeigt auf, dass vor allem die Jugendarbeit einen hohen Stellenwert einnimmt. 

Auf die zahlreichen musikalischen und geselligen Ereignisse blickte Jens Thimm zurück, der in der Musikerversammlung zum 1. Musikervorstand gewählt worden war. Derzeit musizieren 75 aktive Musikerinnen und Musiker im Durchschnittsalter von 37 Jahren im Orchester. Der Probenbesuch lag bei 74%. 

Der 2. Jugendleiter Thomas Schwab, der in der letzten Verwaltungssitzung zum 2. Musikervorstand gewählt wurde, informierte über die Aktivitäten der Jugendkapelle und erinnerte in „Wort und Bild“ an „Highlights“ im vergangenen Jahr wie z.B. das Gemeinschaftskonzert, das Weihnachtskonzert u. einige gesellige Aktivitäten. Er lobte auch, dass wieder 10 Jugendliche das Leistungsabzeichen in Bronze und Silber erworben haben. 

In seiner Zusammenfassung erinnerte Vorstand Günter Geisert nochmals an zahlreiche „Aktivitäten“ im vergangenen Jahr wie z.B. die Teilnahme am Kirwefest im Rahmen des Jubiläumsjahrs der Gemeinde Waldbronn, musikalische Auftritte bei Festen und die Einrichtung der Bläserklasse mit dem Ziel der Nachwuchsförderung wenn auch mit hohen Kosten verbunden. Er würdigte außerdem auch die Arbeit der Tanzgruppen und dankte allen die den Verein unterstützen vor allem aber dem 2. Vorstand Eduard Thimm.

Wendelin Masino würdigte in herzlichen Worten die Arbeit und die musikalische Leistung des Vereins und schlug die Entlastung der Verwaltung vor, die einstimmig erteilt wurde.

Im Punkt Ehrungen wurden 2 Mitglieder für 70 Jahre und 4 Mitglieder für 60 Jahre Mitgliedschaft geehrt. Zu Ehrenmitgliedern ernannt wurden 6 Mitglieder. 8 Mitglieder erhielten die Vereinsehrung in Silber bzw. in Gold. Eine besondere Ehrung wurde dem nach 30 Jahren aus dem Amt scheidenden Musikervorstand Wolfgang Ochs zuteil. Er hatte das Amt seit 1988 äußerst gewissenhaft ausgeführt und wurde deshalb zum Ehren- musikervorstand ernannt und neu als Verwaltungsmitglied gewählt.

Bei den Neuwahlen wurde der 1. Vorstand Günter Geisert, der Kassier Eugen Endres sowie die stellvertretende Schriftführerin Elke Auer einstimmig wiedergewählt. Ebenfalls einstimmig wiedergewählt wurden die Verwaltungsmitglieder Ines Dittgen, Herbert Krückl, Willibald Masino, Hans-Jürgen Mess, Tobias Mess und der Kassenprüfer Dr. Dieter Bertelmann. Neu gewählt wurde Markus Kunz.

Vorsitzender Günter Geisert beschloss die harmonische Versammlung, die vom Blasorchester unter der Leitung von Fabian Müller musikalisch umrahmt wurde, mit der Vorschau auf die Termine im Jahr 2018 wie z.B. das Kirchenkonzert am 29.04., das Musikfest vom 09. – 11.06. das Kurparkfest am 01. u. 02.09. und das Konzert zur Weihnachtszeit am 23.12.

 

zurück

                                                                                           

nach oben 


Hier gehts zu weiteren Bildern vom Musikverein



Ehrungen für 40 bzw.25-jährige Mitgliedschaft:
(v.l.) Günter Geisert, Gisela Auer, Oliver Becker, 
Eduard Thimm




Ehrungen für Ehrenmitgliedschaft:
(v.l.) Günter Geisert, Ludwig Kunz, Werner Schroth,

Friedrich Becker, Werner Taller, Eduard Thimm




70 bzw. 60 Jahre Mitglied 
(v.l.) Günter Geisert, Emil Störr, Wendelin Masino,
Dieter Kreutz, Bertold Dreher, Eduard Thimm



Nach 30 Jahren Musikervorstand wurde 
Wolfgang Ochs zum Ehrenmusikervorstand ernannt

[Home] [Aktuell] [Bilder] [Wir über uns] [Veranstaltungen] [Das Orchester] [Rauchschwalben] [Die Jugend] [Anschrift] [Links]